Was, wie, wo ...

 

Wie läuft die Beratung bzw. das Coaching ab?

In einem kostenlosen telefonischen Vorgespräch (ca. 20 Minuten) verschaffst du dir

unverbindlich einen persönlichen Eindruck. Wenn du interessiert bist, können wir die

Zusammenarbeit individuell gestalten. 

 

Methoden?

Neben klassischen Coaching-Methoden wie zirkulären Fragen, Timeline-Modellen oder

Aufstellungen in der Einzelarbeit können die Sitzungen im Einvernehmen mit dir auch

mit Energiearbeit und Übungen, die dich dabei unterstützen, Blockaden loszulassen

begleitet werden. 

 

Wozu Übungen?

Weiterentwicklung passiert nicht allein durch Wissen. Was wir erfahren und gefühlt haben, 

wirkt nachhaltiger und beeinflusst unsere Persönlichkeit. Deshalb verbinde ich Fragen und

Anregungen in den meisten Fällen mit Übungen, Meditationen und Mentaltraining.

 

Was Coaching nicht ist

Coaching ist weder Therapie noch Fachberatung. Deine aktive Mitarbeit setze ich voraus

und die Verantwortung für deine Entscheidungen und Handlungen liegt stets bei dir selbst.

 

Qualifikation

Zertifizierter Master Coach, DVNLP, Advanced NLP-Master, Systemischer Coach, Weiterbildungen im therapeutischen Bereich, HP Psychotherapie Lehrgang, Spirituelle Partnerschaftsberaterin,

Energetic Facelift Practitioner, eBoost-Professional.

 

Energiearbeit?

Neben Intuition, Energieübertragung mit den Händen und Unterstützung aus der geistigen Welt, 

speziell Erzengel (falls das für dich stimmig ist) verfüge ich über Geräte und Gegenstände, die

heilende und schwingungserhöhende Wirkungen haben. Darunter Lasertherapiegeräte, Kristalle, Teslaantennen, Biophotonen und Magnetfeldtherapie. Ob und was in deinem Fall genutzt werden

kann, ergibt sich im Vorgespräch oder  im Coaching.

 

Wo finden die Coachings/Heilanwendungen statt?

Im Freiburger Westen (ab Freiburg Hauptbahnhof 7 Minuten mit Straßenbahn Linie 1 Landwasser; 

mit dem Auto 1 Minute ab Ausfahrt Paduaallee/Mooswaldallee). Möglich sind auch Coaching-Walks

im Freien und Coachings per Skype oder Telefon. Energetische Heilungsanwendungen können

bis auf die Gerätebasierten ebenso sowohl persönlich und auch als Fernanwendung stattfinden.